WarmUp2Export

Einschätzung Ihrer Export-Fitness

Willkommen beim Online-Tool WarmUp2Export. Wollen Sie ins Ausland expandieren? Sind Sie genug vorbereitet für diesen Schritt? Verfügen Sie über die erforderlichen Ressourcen und die nötige Ausdauer?MEHR...

WarmUp2Export ermöglicht Ihnen eine schnelle Einschätzung Ihres Fitnessstands, den Sie mit der Beantwortung einer Reihe von Schlüsselfragen zu den wichtigsten Aspekten eines Internationalisierungsprozesses gleich selbst ermitteln können. Das Resultat zeigt Ihnen bereits in der Aufwärmphase vor dem Start zur Internationalisierung, wie gut Sie mit den Herausforderungen eines Exportprojekts vertraut sind.

Diese Fragen sind keinesfalls umfassend. Sie sollen lediglich eine Anregung sein. Profitieren Sie deshalb auch von einem individuellen, kostenlosen Beratungsgespräch. Dabei kann auf Ihren Fall und Ihren Wissensstand individuell eingegangen werden.

survey

VORBEREITUNG

Eine gute «Reisevorbereitung» kann viel Zeit und Kosten sparen.

Haben Sie...

Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
«Länderberatungstage sind eine ideale Plattform, um nach ersten eigenen Recherchen länderspezifische Details zu erfahren und hilfreiche Kontakte zu knüpfen.»
Mathias Vogt
Verkaufsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung
Dumet AG

ZIELMARKT

Die Wahl des richtigen Marktes kann geschäftsentscheidend sein und muss in die Gesamtstrategie passen.

Wie gut kennen Sie...

Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
«Noch nie habe ich innert so kurzer Zeit derart viele relevante Informationen erhalten wie beim Polenprojekt durch Switzerland Global Enterprise.»
Heinz Frieden
CEO
Rotoflex AG

MARKTWISSEN

Sie wissen, welchen Markt Sie angehen wollen. Um einen Go/No-Go Entscheid treffen zu können, bedarf es einer seriösen Marktabklärung.

Wie weit sind Sie im Detail informiert über...

Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
«Die Art und Weise der Zusammenarbeit mit der Switzerland Global Enterprise war höchst professionell; das Vorgehen, die Kommunikation, der Preis – alles hat perfekt gepasst.»
Flo Schweri
CEO
Mount10

VERTRIEB

Ihr Vertriebsmodell wie auch die Vertriebskanäle wollen gut durchdacht sein. Meistens ist man auf Partnerschaften angewiesen. Wählen Sie diese nach dem Motto «drum prüfe, wer sich länger bindet».

Wie gut haben Sie abgeklärt...

Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
«Den Mitgliederbeitrag zahle ich gern, weil ich durch das Netzwerk der Switzerland Global Enterprise in meinen Aktivitäten schneller vorankommen kann.»
Christoph Lang
Geschäftsführer
Agro-Hygiene AG

RECHT/VERTRAG

Das Wissen über die rechtlichen Gegebenheiten im Zielmarkt ist ein Muss für den erfolgreichen Markteintritt.

Wissen Sie...

Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
«Wir sind froh, diesen grossen und wichtigen Schritt mit der professionellen Unterstützung der Switzerland Global Enterprise gewagt zu haben.»
Marcel Wälchli
CEO
Alipro AG

FINANZIERUNG

Der Aufbau eines neuen Marktes bringt über Jahre zusätzliche Kosten mit sich und kann auch Faktoren beinhalten, die auf die Preisgestaltung einen Einfluss haben.

Sind Sie sich bewusst...

Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
Gar nichtVollumfänglich
«Die Mitarbeiter der Switzerland Global Enterprise und des Swiss Business Hubs haben hervorragende Arbeit geleistet und uns ermöglicht, innert kurzer Zeit ein fundiertes Assessment zu machen.»
Beat Jaccottet
Leitung Business Development & Strategic Projects
Avaloq Evolution AG